Workshop für kreative Köpfe

Workshop für kreative Köpfe
hier möchte ich Hundehalter ansprechen die ihr Können in Sache Training vertiefen bzw mehr über Training erfahren möchten. Mein Ziel ist es, zu zeigen wie toll es ist mit dem nötigen Hintergrund-wissen, dem Hund Dinge bei zu bringen. Es wechseln sich Theorieeinheiten und Praxis ab. 
Das was in der Theorie besprochen wird, soll dann in kleinen Gruppen (2 Teams) umgesetzt werden.
Es geht nicht darum das der Hund in diesem Workshop eine Übung lernt, sondern das man lernt wie Übungen unter Einhaltung der Lerntheorien dem Hund vermittelt werden können. 
In der Theorie werden wir über verschiedene Themen sprechen die für ein gutes Training wichtig sind, wie:
  • Klassische und Operante Konditionierung
  • Was sind Verstärker (sekundärer / primärer Verstärker)
  • Schnelles füttern / Futterpunkte
  • Timing und schnelle Entscheidungen treffen
  • Trainingssysteme - mit welchen Systemen kann ich Verhalten herstellen
  • Trainingsplan und Dokumentation
  • Signal / Signaleiführung
  • Trainerspiele

                                                                    

Der nächste Workshop beginnt am
Donnerstag den 09.02.2023

Dauer: 7 Einheiten je ca. 2 Stunden (insgesamt ca. 14 Stunden) 

Beginn:      09.02.2023  - Theorie ohne Hund

Teil 2:         16.02.2023  - Theorie und Praxis

Teil 3:         23.02.2023  - Theorie und Praxis

Teil 4:         02.03.2023  - Theorie und Praxis

Teil 5:         09.03.2023  - Theorie und Praxis

Teil 6:         16.03.2023  - Theorie und Praxis

Abschluss: 23.03.2023  - Praxis

jeweils von 18.30 Uhr bis ca. 20.30 Uhr

 

Kosten: € 350,-

Max. 8 Teilnehmer /innen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.